Video: Traffik Island – All The Money In The World

Der Australier Zak Olsen hat ein neues Album seines Psych Pop-Projekts fertig.

Der umtriebige Zak Olsen (u.a. ORB) fokussiert sich mit seinem Soloprojekt Traffik Island auf Psych Pop. Mit „A Shrug of The Shoulders“ (Flightless) wird am 19. November nun ein neues Album erscheinen.

Die erste Single „All The Money In The World“ zeigt sich dabei sehr zurückhaltend. Sanft lehnt sich Olsen bei uns an.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email