Video: Oog Bogo – Plastic

Der Garage-Rocker aus Kalifornien kündigt sein erstes Album an.

Als Oog Bogo hat Kevin Boog bereits EPs und Singles veröffentlicht. Ein Longplayer fehlt noch in der Sammlung. Das wird am 1. Juli behoben, wenn „Plastic“ (God?) erscheint.

Aufgenommen hat Boog zusammen mit Ty Segall. Der vorab veröffentlichte Titeltrack beschäftigt sich mit kreischendem Garage Rock und webt Disco-Komponenten ein.