Video: Death Valley Girls – The Universe

Die Band aus Los Angeles hat eine „Space Gospel“-Platte aufgenommen.

Vom treibend fließendem Garage Psych der Anfangszeiten haben sich die Death Valley Girls bereits auf ihrem 2018er „Darkness Rains“ verabschiedet. Dafür blieb das Düstere. Das wird nun mit der neuen Platte verscheucht.

Under the Spell of Joy“ (Suicide Squeeze), das am 2. Oktober erscheinen wird, soll eine „Space Gospel“-Platte werden. Wie das klingen kann, zeigt die erste Single fließt hell dahin, webt Jazziges ein.