Video: Black Math Horseman – The Bough

Die Heavy Rock-Band aus Los Angeles kehrt 13 Jahre nach dem Debüt zurück.

Das 2009er „Wyllt“ blieb das bisher einzige Werk von Black Math Horseman. Die Band kombinierte darauf harten Metal mit atmosphärischem Rock. Recht rasch verschwand man dann wieder.

13 Jahre später steht aber nun mit einer selbstitelten EP, die am 21. Oktober via Profound Lore erscheinen, ein neuer Release an. Die Band komponierte hierfür einen langen Track, der sich in vier Abschnitte unterteilen lässt.

Einer davon ist „The Bough“, der bereits jetzt zu hören ist. Black Math Horseman knüpfen an ihren bekannten Sound an, bieten viel Dramatik und streuen Wucht ein.