Neuer Song: Shit and Shine – Salty Tomato

Craig Clouse ist nun wieder beim Hardcore gelandet.

Craig Clouse aus Austin erlaubt sich für sein Shit and Shine-Projekt alles. Blubbernde Elektro-Beats gehen, oder auch schreddernde Gitarren, wie auf der neuen Single „Salty Tomato“.

Der Track ist auf dem kommenden „Doing Drugs, Selling Drugs“ (Riot Season) enthalten, das am 22. November erscheinen wird.

Im November wird zudem eine weitere Shit and Shine-Platte, die „No No No No“-LP via OOH-Sounds, veröffentlicht. Hier ist dann wieder mit vermehrt Elektronischem zu rechnen.