Neuer Song: Shadow Show – Shadow Box

Neuer Garage Psych aus Detroit, hier mit Pop und LoFi versehen.

Mitte der 2010er betrieben Ava East, Kate Derringer und Kerrigan Pearce die Deadly Vipers. Nach einem Album war Schluss. Schlagzeugerin Pearce konzentrierte sich daraufhin auf die Moonwalks.

Jetzt hat sich das Trio wieder zusammengefunden. Sie nennen sich nun Shadow Show und werden am 14. Februar ihr Debütalbum „Silhouettes“ (Stolen Body/Burger) veröffentlichen.

Als erste Single gibt es „Shadow Box“. Es ist entspannter Garage Psych mit Hang zum Pop und LoFi.