Neue Songs: Psychic Ills & Gibby Haynes – Clone / Lude / Something Like That

Eine bisher unveröffentlichte Session der Psych-Rocker mit dem Butthole Surfers-Frontman wird zugänglich gemacht.

Nach einer gemeinsamen Tour legten die Psychic Ills und Butthole Surfers-Frontman Gibby Haynes eine kurze, intensive Studio-Session ein. Passiert ist dies bereits 2010, nun kommen die Songs als „FRKWYS Vol. 4​.​5: Nowhere in the Night“ (RVNG) zur Veröffentlichung. Die Vinyl-LP gibt es bereits jetzt, digital wird das gesamte Paket am 29. Juli erscheinen.

Drei Songs sind bereits zugänglich. „Clone“ ist ein kurzes, verhuschtes Psych Rock-Stück.

„Lude“ präsentiert eine experimentellere Seite, webt verschiedene Loops zusammen.

„Something Like That“ ist ein fließendes Jam Rock-Stück.