Neue Songs: Chelsea Wolfe – Woodstock (Joni Mitchell Cover) / Green Altar

Die Kalifornierin kehrt mit zwei neuen Tracks zurück.

Mit dem 2019er „Birth of Violence“ vollzog Chelsea Wolfe einen Wechsel vom Doom zum Dark Folk. Dort bleibt sie auch, wie zwei neue Songs (via Sargent House) zeigen. „Woodstock“ verlangsamt das Original von Joni Mitchell und gibt Mystik mit.

„Green Altar“ ist ein gänzlich neuer Song. Auch hier ist Wolfe zurückhaltend und mit sehr behäbigem Tempo unterwegs.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email