Neue Compilation: Love Hurts

Das australische Label Flightless präsentiert Unveröffentlichtes.

Flightless, Heimat toller Psych-Bands. Mit „Love Hurts“ präsentiert das Label aus Australien erstmals eine Compilation. Enthalten sind unveröffentlichte Songs von Artists aus ihrem Rooster, aber auch befreundete Bands stellen Beiträge.

Das Spektrum reicht von zartem Folk (Leah Senior – „Love Outlast My Heart“) über Punk (CIVIC – „Running Back“) bis hin zum Tropical (Maston – „Blush“). Hörenswert!

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email