Video: The Underground Youth – Fill The Void

Die Band aus Berlin veröffentlicht eine neue Single. Vorab gibt es die A-Seite samt Video.

The Underground Youth stehen für unterkühlten Psych, der gerne politisch wird und sich an Helden der 1980er orientiert. Zuletzt erschien 2017 der Longplayer „What Kind Of Dystopian Hellhole Is This?“.

Nun gibt es eine neue 7-Inch, die am 8. September via Fuzz Club Records erscheinen wird. „Fill The Void“ heißt die A-Seite. Diesen Track präsentiert die in Berlin lebende Band bereits jetzt.

Der Song ist eher minimalistisch und stampfend gehalten. Gegen Ende verdichtet sich der Track und wird chaotisch. Das experimentelle Video ist nichts für Menschen, die sensibel auf Flackern reagieren.