Video: The Mystery Lights – Someone Else Is In Control

Die Euphorie scheint verflogen zu lassen: Die Garage-Rocker geben sich auf der neuen Single düsterer.

Das 2016er Debüt von The Mystery Lights war gespickt mit euphorischen Sixties Garage Rock-Hits. Nun kündigen die New Yorker den Nachfolger an. „Too Much Tension!“ wird am 10. Mai via Daptone Records erscheinen.

Die erste Single ist „Someone Else Is In Control“. Die Band rutscht mehr in Richtung düsteren Post Punk. Das Video liefert die dazu passenden, leicht verstörenden Bilder.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr