Video: Sleepy Sun – Seaquest

War es das mit Psych? Sleepy Sun nähern sich mit der neuen Nummer dem Soft-Rock an.

Am 9. Juni veröffentlichen Sleepy Sun ihr neues Album „Private Tales“ (Dine Alone Records). Nach der wuchtigen Vorabsingle „Crave“ gibt es nun mit „Seaquest“ eine weitere Single. Dazu hat die Band ein Video erstellen lassen.

Dem Song entsprechend sticht die Band in dem Kurzfilm in See, chaotischer Ausgang inklusive. „Seaquest“ entfernt sich dabei sehr weit vom sonstigen Sound der Band. Ungewöhnlich glatt wirkt der Song, das geht fast schon in Richtung nachdenkliche U2. Erst gegen Ende bricht etwas Noise durch.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr