Video: Shannon Lay – Death Up Close

Die Kalifornierin koppelt eine weitere Single aus ihrem neuen Album aus. Das Video ist eine Simpsons-Hommage.

In knapp einem Monat, genauer am 23. August, wird Shannon Lay ihr neues Soloalbum veröffentlichen. Das passenderweise „August“ betitelte Werk stellt dabei das Sub Pop-Debüt der Kalifornierin dar.

Die neue Single ist das sanfte „Death Up Close“, bei dem Mikal Cronin ein Saxofonsolo beisteuert. Das sehenswerte Video ist eine Verbeugung vor den Simpsons.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr