Video: Public Eye – Lost Dog

Die Punks aus Portland werden demnächst ihr zweites Album veröffentlichen.

Nach dem 2017er Debüt „Relaxing Favorites“ legen Public Eye nun eine neue Platte nach. Am 7. August wird „Music For Leisure“ (Drunken Sailor / Pop Wig) erscheinen.

Als erste Single gibt es „Lost Dog“. Die Band aus Portland rückt ihren Punk mehr zum stoischen Post Punk, versieht ihn dabei mit entspanntem Geschredder.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr