Video: Optic Sink – Personified

Natalie Hoffmann von den NOTS hat das Debüt ihres Elektro-Post-Punk-Projekts fertig.

Unter dem Namen Optic Sink spielen Natalie Hoffmann und Ben Bauermeister Elektro-Punk, der stoisch und drängend zugleich daherkommt. Am 2. Oktober wird nun das Debütalbum auf Goner erscheinen.

Hoffmann kennt man von den Garage-Punks NOTS. Bauermeister spielte u.a. bei der Indie-Pop-Rock-Band Magic Kids, ist aber als A55 Conducta auch elektronisch unterwegs. 

Die Single „Personified“ hat definitiv Punk, ist drängend und anschiebend. Dazu gibt es das Repetitive. Das Duo aus Memphis spricht davon, dass sie ein Post Punk-Lager auf der Minimal Techno-Seite belegen. Ja, klingt richtig.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr