Video: No Joy – Birthmark

Jasamine White-Gluz hat einen neuen Mitstreiter und mit ihm ein neues Album aufgenommen.

Beim 2015er „More Faithful“ war Jorge Elbrecht noch Produzent, bei der neuen No Joy-Platte schrieb er zusammen mit Jasamine White-Gluz die Songs. Wir sind gespannt, wie „Motherhood“ (Joyful Noise) ausfallen wird. Am 21. August wird das Werk jedenfalls erscheinen.

Die erste Single „Birthmark“ rückt den Shoegaze in eine sehr poppige Richtung. Die Schichten verschieben sich permanent, bleiben aber eingängig.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr