Video: Night Shop – Waiting

Der Punk mit der romantischen Ader kündigt eine neue EP an.

Eigentlich wollte Justin Sullivan aus „The Fountain“ eine LP machen. Doch da waren diese sechs Songs, die perfekt zusammenpassten. So wurde es eine EP, die am 25. September erscheinen wird.

Das gemeinsame Thema ist die platonische Liebe. Das Night Shop-Projekt des Kaliforniers speist sich aus seiner Punk-Vergangenheit. Die wilden Zeiten in kleinen Clubs, der Moment und eben die Freundschaften, die geschlossen wurden, das verarbeitet Sullivan.

„Waiting“, die erste Single, schleicht verloren durch die Straßen. Der Song ist traurig und voller Liebe. Begleitet wird Sullivan von Jarvis Taveniere (Woods), Tiffanie Lanmon (Mirror Travel) und Anna St. Louis (Purple Mountains).

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr