Video: Death Valley Girls – Hold My Hand

Die neue Single der Psych-Rock-Band aus Los Angeles nimmt Anleihen an The Velvet Underground.

Am 2. Oktober werden die Death Valley Girls ihr neues Album „Under the Spell of Joy“ (Suicide Squeeze) veröffentlichen. Bisher haben wir „The Universe“ gehört, das den hypnotischen Psych Rock der Band aus Los Angeles um Jazz erweiterte.

Die neue Single „Hold My Hand“ ist nun wieder ein klassischer Rocker. Er enthält eine Velvet Underground-Verbeugung und präsentiert sich insgesamt ganz auf der Seite der Legenden.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr