Video: Death Valley Girls – Disco

Kansas Bowling hat den Death Valley Girls ein fantastisches Video spendiert.

„Disco“ ist eine Auskopplung aus dem großartigen „Glow in the Dark“ (Burger Records), das Debut-Album der Death Valley Girls. Für das Video konnte die Trash-Senkrechtstarterin Kansas Bowling engagiert werden. Bowling hatte zuvor von sich Reden gemacht, als sie mit gerade einmal 17 Jahren für Troma den Slasher „BC Butcher“ inszenierte.

Das Video zu „Disco“ ist in 80er-VHS-Ästhetik gehalten – verwackelt und grobkörnig – bestehend aus Close-Ups der Band und etwas Blut auf dem Dancefloor. Es passt perfekt zur Trash-Attitüde der Death Valley Girls und schenkt dem treibenden Sound ein Gefühl von Motion Sickness.

 

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr