Video: Boris – LOVE

Die Japaner haben in ihrer Karriere schon viele Neigungen gehabt. Hier ist es psychedelischer Slow-Motion-Heavy-Rock.

Seit über 25 Jahren im Geschäft zählen Boris zu den Göttern der experimentellen Gitarrenmusik. Zuletzt haben wir 2017 mit „Dear“ einen Longplayer erhalten. Am 4. Oktober wird der Nachfolger „LφVE & EVφL“ (Third Man) erscheinen.

Das Doppelalbum zeigt dabei verschiedene Ansätze der Japaner. Wir sind auf alles gefasst. Die nun vorgestellte Single „Love“ zeigt Boris offener und mit schwerfälligem Heavy Psych verbunden.

Neben der neuen Platte wird via Third Man noch eine kleine Reissue-Parade gefahren. Die legendären Alben „Akuma No Uta“ und „Feedbacker“ sollen ebenfalls um den 4. Oktober herum neu aufgelegt werden.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr