Video: Black Lips – Can’t Hold On

Räudig wie eh und je: Die Black Lips zeigen ein neues Video zu einem Song aus ihrem aktuellen Album.

Besetzungswechsel, Sean Lennon als Produzent, Yoko Ono als Gast: Gespannt wartete man auf das neue Album der Black Lips, betitelt „Satan’s Graffiti or God’s Art?“ (Vice). Die Gang hat sich zwischen Platte Nummer 7 und 8 neu formiert, alte Gesichter sind wieder da, bekannte verschwunden und irgendwie schlägt sich das in Planlosigkeit nieder. Das Album bietet gute Versatzstücke, es fehlt aber das geniale Grundkonzept.

Wie dem auch sei, der Track „Can’t Hold On“ ist ein räudiger Garage Rocker und eigentlich ziemlich großartig. Das Video dazu ist Trash pur und collagenartig.

 

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr