Video: Bambara – Serafina

Die Post Punk-Band aus New York meldet sich mit einer hymnischen Single zurück.

Bambara vermischten auf dem letztjährigen „Shadow On Everything“ Western Sounds mit Post Punk und kreierten damit eine tolle Platte. Nun steht mit „Stray“ (Wharf Cat) der Nachfolger in den Startlöchern. 2020, am 14. Februar ist es soweit.

Vorher gibt es die Single „Serafina“. Der Song ist dicht, rasant und hymnisch. „Stray is a death-obsessed album. Most of the songs are about different characters’ futile attempts at living meaningful lives under the weight of imminent annihilation. I wanted “Serafina” to feel different. I wanted the song to radiate a sort of wild-eyed hope. A youthful disregard for death itself“, so Sänger Reid Bateh.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr