Neues Album: Pinch Points – Live at RRR

Die Punks aus Melbourne stellen eine Radio-Session online.

Am Ende ihrer 2019er Tour mit Tropical Fuck Storm fanden sich die Pinch Points beim Melbourner Radiosender RRR ein. Eine halbstündige Session entstand, die nun als „Live at RRR“ digital verfügbar ist.

Die Songs setzen sich aus der Debüt-LP „Moving Parts“ und der EP „Mechanical Injury“ zusammen. Der Live-Charakter verstärkt den Druck, dennoch bleiben leichtfüßige, coole Punk-Tracks zurück.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr