Neuer Song: Ty Segall – Love Fuzz (Live)

Der Garage-Rocker kündigt ein neues Live-Album an, das er zusammen mit seiner Freedom Band aufgenommen hat.

Die Diskografie von Ty Segall ist nicht arm an Live-Alben, dennoch besteht aufgrund seiner außerordentlichen Bühnenfähigkeiten immer wieder die Berichtigung für einen neuen Release. Deshalb kann man „Deforming Lobes“ (Drag City), welches am 29. März erscheinen wird, nur mit Freude begegnen.

Die Aufnahmen fertigte Segall zusammen mit seiner Freedom Band im Teragram Ballroom zu Los Angeles an. Interessanterweise fehlen Songs vom letztjährigen „Freedom’s Goblin„. Dafür gibt es ältere Perlen, wie etwa „Finger“ vom 2010er „Melted“, oder Raritäten, wie das Groundhogs-Cover von „Cherry Red“.

Als Kostprobe erhalten wir „Love Fuzz“ von „Twins“, das auf über sieben Minuten ausgedehnt und komplett zerlegt wird.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr