Neuer Song: The Shrine – Dance on a Razor’s Edge

Die Metal-Skate-Punk-Band begrüßt ein neues Mitglied und kündigt eine EP an.

2015 erschien mit „Rare Breed“ der bisher letzte Longplayer von The Shrine. Nun haben die Kalifornier eine neue EP angekündigt. „Cruel World“ wird am 3. Mai via Eliminator Records erscheinen und vier Songs enthalten.

Zu Josh Landau und Jeff Murray stößt mit Corey Parks ein neues Mitglied. Sie war bei den ersten Gehversuchen von Nashville Pussy dabei, spielte dann bei Die Hunns und Charley Horse.

Die erste Single „Dance on a Razor’s Edge“ bietet Garage Punk mit einem Hang zum Metal. Psychedelische Jams gibt es ebenfalls.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr