Neuer Song: The 4th Movement – The Build Up

Nachdem die Hackney-Brüder Punk erfunden hatten, widmeten sie sich dem Gospel Rock.

1977, also in dem Veröffentlichungsjahr der Sex Pistols-Platte, hatten die Hackney-Brüder bereits wieder genug vom Punk. Sie begruben ihre Band Death und widmeten sich fortan dem Gospel Rock.

Als The 4th Movement erschien 1980 eine erste LP, die nun von Drag City eine Reissue erfährt. Am 22. Juni wird das Album erhältlich sein. Als Kostprobe gibt es „The Build Up“. Der Track ist mehr Punk als Rock und ein sehr wilder Ritt.