Neuer Song: SAVAK – Dead Dick

Die Punk-Band aus Brooklyn ist zum Trio geschrumpft. Vielleicht klingt die neue Single deshalb so knackig.

SAVAK haben eine neue Platte fertig. „Beg Your Pardon“ (Ernest Jenning Record Co.) wird am 9. November erscheinen. Ein Vinyl-Release wird über vier Partner-Labels erfolgen, für Deutschland ist dies etwa Taken By Surprise.

Für das insgesamt dritte Studioalbum bilden Sohrab Habibion (Obits), Michael Jaworski (The Cops) und Matt Schulz (Holy Fuck) den Kern der Band. Frühere Mitglieder, wie etwa James Canty (The Nation of Ulysses), der noch voll beim 2017er „Cut-Ups“ dabei war, haben lediglich mitgeholfen.

Die erste Single heißt „Dead Dick“ und ist sehr knackig geraten. Die Band bewegt sich erneut gekonnt zwischen Brit Rock und 1980s Hardcore.