Neuer Song: Richard Rose – Red Telephone

Die Punk-Band aus Kalifornien kündigt ihr Debütalbum an.

Hinter Richard Rose verbergen sich alte Haudegen des Hardcore-Punks. So sind etwa Chris Shaw (Ex-Cult, GØGGS) und Orville Neeley (OBN III’s) dabei.

Letztes Jahr erschien eine erste EP, bald soll es das LP-Debüt via In The Red geben. Details sind noch offen, einen ersten Song gibt es aber bereits.

„Red Telephone“ geht da los, wo die Stooges einst aufgehört haben. Es ist antreibender, bluesiger Punk mit britischem Einschlag.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr