Neuer Song: Primus – The Seven

Primus kündigen ihr erstes richtiges Album in der klassischen Besetzung seit 22 Jahren an.

Das Jahr der weirden Alternative-Helden der 90er: Nach den Butthole Surfers kündigen auch Primus eine neue Platte an. Während die Surfers noch im Studio sind, kann bei den Herren um Bandleader Les Claypool bereits Vollzug gemeldet werden. „The Desaturating Seven“ ist fertig und wird am 29. September erscheinen.

Wie schon das vorgehende, sehr experimentelle „Primus & the Chocolate Factory with the Fungi Ensemble“ beschäftigt sich die neue Platte mit einer Kindergeschichte. Die Vorlage ist „The Rainbow Goblins“, ein Buch, das Claypool gerne seinen Kindern vorlas.

Mit „The Desaturating Seven“ kehrt Primus zum klassischen Line-Up um Claypool, LaLonde und Alexander zurück. Lässt man „Chocolate Factory“ beiseite, ist dies das erste Album in dieser Besetzung seit „Tales From the Punchbowl“ aus dem Jahre 1995.

Der erste Song klingt derweil auch sehr klassisch. „The Seven“ hat den bekannten Primus-Groove früherer Jahre und ist deutlich weniger verspielt als noch zuletzt.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr