Neuer Song: Ötzi – Ballad of Oiwa

Die Dark Post Punk-Band aus Oakland kündigt ihr zweites Album an.

2017 landeten Ötzi mit „Ghosts“ einen kleinen Erfolg, sorgten für erstaunte Gesichter. Düsterer Post Punk aus Kalifornien, okay?! Mit „Storm“ (Artoffact) erscheint am 22. Mai nun der Nachfolger.

„Ballad of Oiwa“, die erste Single, kennt man von der 2019er „Part Time Punks Sessions“-EP, wurde hier neu aufgenommen. Sängerin Akiko Sampson quält sich, darunter bewegen wir uns auf dunklem, desillusioniertem Terrain.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr