Neuer Song: Moon Duo – Stars Are The Light

Die Band aus Portland entledigt sich ihrer Reverb-Mauer.

Moon Duo hatten zuletzt 2017 das „Occult Architecture“-Doppel veröffentlicht. Teil 2 hatte dabei bereits einen helleren Sound und rückte den bekannten Gitarren-Reverb-Sound in den Hintergrund.

Auf der neuen Platte „Stars Are The Light“ (Sacred Bones), die am 27. September erscheinen wird, hat man sich nun offenbar zu gänzlich neuen Ufern aufgemacht.

Die erste Single, der Titeltrack des Albums, ist zumindest federleichter Elektro Pop, bei dem man Ripley Johnsons hypnotische Gitarre vergeblich sucht. Laut Pressetext dienten 70s Funk und 90s Rave als Inspirationen.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr