Neuer Song: Mile Me Deaf – Dive Down

Im Herbst werden Mile Me Deaf eine Raritäten-Compilation herausbringen. Einen Track daraus gibt es schon jetzt.

Der Wiener Wolfgang Möstl aka Mile Me Deaf hatte vergangenes Jahr das wunderbare „Alien Age“ veröffentlicht. Darauf gab es eine Abkehr vom verrauschten Garage Rock und eine Zuwendung zum breiten Elektro Psych Pop.

Dies setzt er nun mit dem neuen Track „Dive Down“ fort, der wieder sehr eingängig geraten ist. Der Song ist Teil einer Raritäten-Compilation, die im kommenden Herbst als Doppel-Vinyl erscheinen wird.