Neuer Song: Kevin Morby – Baltimore

Kevin Morby liebt Baltimore. Deshalb hat er gleich zwei Songs über die Stadt geschrieben.

Psych-Folker Kevin Morby ist in eine Stadt verliebt, die wohl nicht viele Menschen zu ihren Favoriten zählen würden: Baltimore. „It is unique and beautiful and you can’t mistake it for anywhere else in the world — Baltimore is one hundred percent Baltimore“, so Morby.

Diese Liebe reicht so weit, dass er für seine letzten beiden Alben je einen Song über Baltimore geplant hatte. Beide Tracks schafften es aber nicht auf die jeweiligen Platten und so ist nun eine Single-Veröffentlichung der Weg, um sie der Welt zu präsentieren.

„Baltimore (Sky At Night)“ enstammt den „Singing Saw“-Sessions, „Baltimore (County Line)“ hätte auf „City Music“ gepackt werden sollen. Die Einnahmen aus dem Single-Verkauf wird Morby der Stadt Baltimore für ein Projekt spenden, das die musikalische Erziehung von Kindern unterstützen soll.

 

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr