Neuer Song: Hooveriii – Guillotine

Das Soloprojekt von Bert Hoover ist zu einer Band angewachsen. Auch der Sound hat sich verändert.

Hooveriii begann als Soloarbeit von Bert Hoover (u.a. Mind Meld und Jesus Sons). Im Alleingang hatte er etwa das letztjährige Head-Squeeze veröffentlicht, das experimentellen Synthie Psych anbot. Nun ist Hooveriii zu einer Band angewachsen.

Gabe Flores (Babylon), Kaz Mirblouk (Numb.Er) und Shaughnessy Star (Jesus Sons / Triptides) sind zu Hoover gestoßen. Auf der neuen Single mit dem Titel „Guillotine“ spielen sie erstmals zusammen und servieren uns einen komplett veränderten Sound.

Der Track beinhaltet atemlosen Fuzz Punk, irgendwo zwischen Ty Segall und King Gizzard & The Lizard Wizard. Die Single erscheint als 7-Inch am 29. Juni via Permanent Records.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr