Neuer Song: Fufanu – Liability

Damon Albarn ist ein Fan, Nick Zinner (Yeah Yeah Yeahs) hat das zweite Album produziert (VÖ: 3.2.2017). Was ist an Fufanu so bemerkenswert?

Ja, die Isländer können schon gute Musik machen. Beispiele gibt es unzählige, jetzt ist mit Fufanu eine weitere Band hinzugekommen, die derzeit große internationale Beachtung findet. Am 3. Februar kommt mit „Sports“ das zweite Album des Trios heraus. Nick Zinner von den Yeah Yeah Yeahs hat es produziert. Mit „Liability“ liegt ein Vorgeschmack vor.

Zu hören ist ein schöner, flächiger Groove mit einem minimalistischen Schlagzeug und allerlei Synthie. Etwas geht der Song in Richtung Shoegaze. Gegen Ende bäumt sich „Liability“ dann noch etwas auf, wird wilder. Insgesamt sehr nett, ohne jetzt wirklich ein wahnsinnig großer Wurf zu sein.

Hier kann man sich „Sports“ sichern.

 

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr