Neuer Song: Cherry Glazerr – Big Bang

Clementine Creevy surft immer noch auf einer sehr poppigen Welle.

Zuletzt schlug Clementine Creevy für Cherry Glazerr mit der Single „Rabbit Hole“ einen völlig neuen Weg ein. Statt Garage Rock gab es nun Synthie Pop.

Auch der neue Track „Big Bang“ gibt sich eher poppiger, wenn auch eine Spur mehr Rock dabei ist. Insgesamt ein sehr dramatischer, dichter Song. Ob nun bald die Ankündigung eines neuen Albums folgen wird, ist noch offen. „Stuffed & Ready„, das bisher letzte Cherry Glazerr-Werk, war vor gut zwei Jahren erschienen.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email