Neuer Song: Big Scenic Nowhere – Murder Klipp

Die Stoner-Rocker veröffentlichen einen ersten Track aus dem kommenden Album.

Big Scenic Nowhere, die Band um Bob Balch und Gary Arce, haben bisher zwei EPs und ein Album (das 2020er „Vision Beyond Horizon„) veröffentlicht. Dieses Jahr soll ein weiterer Release erfolgen.

Jeden Monat werden die Kalifornier dabei einen Song aus „The Long Morrow“ vorstellen. Sechs Tracks sollen es sein, die in einem 20 Minuten langem Jam münden. Den Anfang macht „Murder Klipp„, das eher zurückhaltenden, dabei hymnischen Stoner Rock anbietet.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email