Neue Songs: The Great Sadness – Birdman/Underground

Die Psych-Rocker aus Los Angeles veröffentlichen zwei Songs aus ihrem kommenden Album.

Am 20. April gibt es ein neues Album von The Great Sadness, welches „Weep“ heißen wird. Die Platte der Psych-Rocker entstand über Eigenregie und wurde crowdgefundet. DIY steht bei dem Duo hoch im Kurs, handgemachter Blues Psych ebenso.

The Great Sadness treten als Duo an. Bass, Gesang, Schlagzeug – that’s it. Trotz der Reduktion kriegen sie einen unheimlich wuchtigen Sound hin. „Birdman“ ist etwa ein wilder Blues-Stomper, mit Breaks und Explosionen. „Underground“ ist mehr straigt-forward, nippt am Punk und legt weitere Blues-Adern frei.

Hier anhören!

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr