Neue Single: Heavy Temple/Wolf Blood – Split from the Black Hole

Die Heavy Psych-Bands nehmen sich je einen Song von Funkadelic vor.

Heavy Temple und Wolf Blood vereinen sich zur Split-Single „Split from the Black Hole„. Jeweils einen Song von Funkadelic covern die beiden Heavy Psych-Bands. Man wird die Black Lives Matter-Bewegung mit dem Release unterstützen.

Heavy Temple spielen „Hit It and Quit It“ neu ein. Das Keyboard stammt von „Knight of Cups“ von Ruby The Hatchet und damit gerät der Song recht funky.

Wolf Blood legen „I’ve Got A Thing, You’ve Got a Thing, Everybody’s Got a Thing“ deutlich schwerer an und rücken den Track in Richtung Sludge.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr