Neue EP: The Cowboys – Lovers in Marble

Die Power Pop-Band hat fünf neue Tracks, die locker runterfließen.

Erst im April hatten The Cowboys ihr ambitioniertes und vielschichtiges fünftes Album „Room of Clons“ veröffentlicht. Nun gibt es bereits wieder neues Material der Band aus Indiana.

Mit „Lovers in Marble“ (Feel It) erscheint eine 5-Track-EP, die uns den Herbst gehörig versüßt. Der Power Pop ist sehr klebrig und reich an große Gesten.

Der Opener „Song for the Girls“ geht sofort ins Ohr, ebenso der barocke Titeltrack. „The Bell Rings Less“ zitiert die Kinks und ist voller wundervoller Melodien. Schön verwaschenen Sixties Psych gibt es mit „Round and Round.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr