Neue EP: Osees – Weirdo Hairdo

Der bisher nur als 12-Inch erhältliche Release der Garage Psych-Band ist nun auch streambar.

Zu anstrengend, alle diesjährigen Releases der Osees aufzuzählen. Die „Weirdo Hairdo„-EP (Castle Face) gab es jedenfalls lange Zeit nur als 12-Inch. Doch nun öffnen die Kalifornier den Release für alle: Er ist nun streambar.

Drei Tracks sind enthalten, die Laufzeit ist dabei knapp unter einer Dreiviertelstunde. Der Titeltrack schickt sich zu einem 20 Minuten langen, recht freien Jam an.

Alice Coopers „Don’t Blow Your Mind“ wird ewig gestreckt, verliert sich nach einem coolen Garage Rock-Intro nach gut drei Minuten ebenfalls im interstellaren Raum. „Tear Ducks“ fällt gemütlich spaceig aus, es fiepst an allen Ecken.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email