Neue EP: Magic Markers – Isolated from Exterior Time: 2020

Die Noise Rock-Band kehrt mit der ersten EP seit sechs Jahren zurück.

Es war mal wieder an der Zeit für die Magik Markers. Die Band aus Connecticut tauchte mit ihrem Noise Rock Anfang der 2000er auf, überschwemmte uns in der Folge mit Songs und ging dann wieder. Der letzte Release war eine EP 2014.

Nun erscheint „Isolated from Exterior Time: 2020“ (Drag City). Vor zehn Jahren hatten sie die 2010er-Edition. „They heard you needed them and they came back“, heißt es im Pressetext. Ja, wir brauchen sie.

Vier Songs sind auf der neuen EP enthalten. Der straighteste ist der Opener „Machine“, der uns in Erinnerung ruft, wie cool die Magik Markers eigentlich waren/sind. Der Track gleitet ungestört dahin und wühlt dabei ordentlich auf.

Die weiteren Nummern sind eher experimenteller. Es gipfelt im zehn Minuten langen „Jet Skis (Alt Mix)“ das atmosphärisch und sehr flächig dahindröhnt.

Ein starkes Comeback, haben wir gebraucht und hoffentlich gibt es bald mehr davon.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr