Neue EP: Kendra Amalie/Ryley Walker – Papaya In A Hound’s Tooth

Gute Gitarristen sind sie ja, dennoch ergeben sie sich hier in Soundspielereien.

Kendra Amalie beglückte uns 2019 mit ihrem tollen Debüt „Intuition„. Ryley Walker setzte dagegen zuletzt vermehrt auf Zusammenarbeiten, u.a. mit Charles Rumback. Nun haben Amalie und Walker für „Papaya In A Hound’s Tooth“ zusammengefunden.

Zart einfühlsames Gitarrenspiel vermisst man. Es sind Soundspielereien und Manipulationen, die hier dominieren. Bis auf den Abschlusstrack bleiben Walker und Amalie stumm. Davor erleben wir eine Metal-Gitarre auf bollerndem Beat („Thini Dust“), Ambient-Flächen („Coma For Box Truck“) und Noise („Shephard’s Drain“).

Angenehme Klänge begegnen uns auf „Drooling In“. Ansonsten bleiben die sechs Tracks meistens sehr unzugänglich.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr