Neue EP: Jealous – What’s Your Damage?

Die Garage-Glam-Band aus Berlin präsentiert ihre Debüt-EP.

Jealous ist ein Trio aus Berlin, das mit „What’s Your Damage?“ (Baby Satan Records) nun eine erste EP vorlegt. Fünf Tracks sind enthalten, die sich mit grindigen Themen auseinandersetzen, musikalisch jedoch nur selten im Schmutz wühlen.

Es ist ein Glam-Faktor spürbar, der auf „Gravity“ um etwas Noise ergänzt wird. Dazu gibt es noch Post Punk, wie etwa auf „Share Bones / Broken Claws“. Besonders schön ist es, wenn der Punk straight dahinrumpelt, wie auf „Cowboy „Kelly“ Katastrophe“.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr