Neue Demo-Collection: Sic Alps – Supplemental Cozy

Zweiter Teil der Demo-Serie der Garage-Rocker, die sich seit einiger Zeit im Ruhestand befinden.

Im Mai veröffentlichten die 2013 aufgelösten Sic Alps eine erste Demo-Sammlung mit „Disc Rats„. Diese lassen die Garage-Rocker nun „Supplemental Cozy“ (Drag City) folgen.

Die Platte enthält Versionen, die später zu Songs auf „Napa Asylum“, „Battery Townsley“, „S/T“ und „She’s On Top“ wurden. Zehn Tracks sind enthalten, die Qualität entspricht besseren Demo-Aufnahmen.

„Biz Bag“ und „Carrie Jean“ sind hier noch sehr im Anfangsstadium. „Cement Surfboard“ konzentriert sich auf das Surfige. „Meter Man“ ist schon recht weit, ebenso das ruhige „See You On The Slopes“, das hier eine Alternative zu den Klavierklängen auf dem Original anbietet.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr