Neue Butthole Surfers-Biografie als Kickstarter-Kampagne

Die sagenumwobene Psych-Rock-Band aus Texas bekommt eine neue Biografie. Was können wir uns davon erwarten?

Ben Graham, Autor beim renommierten The Quietus, hat eine Kickstarter-Kampagne für eine neue Butthole Surfers-Biografie gelaunched. Es ist auf jeden Fall wichtig, diese ungemein einflussreiche und zugleich seltsame Band zu beleuchten.

Es wird sich nur die Frage stellen, was der Autor zu der bereits erschienen Bio „Let’s Go To Hell: Scattered Memories Of The Butthole Surfers“ noch hinzufügen kann. Dieses Buch hat die Anfangsjahre der Band ausgiebig beleuchtet und den Aufstieg zu etwas Fame gut nachgezeichnet. Zudem wurde eine wirklich vollständige Diskografie geliefert.

Ein Manko: Der Autor James Burns hat sich wenig mit der „Mainstream“-Zeit und dem Auseinanderbrechen der Band beschäftigt. Vielleicht ist das Buch zu sehr aus der Fanperspektive geschrieben. Zudem gibt es Redundanzen im Erzähltem und Zitaten von Bandmitgliedern.

Graham sollte dieses Lücken ergänzen können und damit das weirde Universum der Psych-Rock-Band aus Texas vollständig ausleuchten.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr