Die wichtigsten Psych-Releases: Diese Platten kommen im Dezember 2020

Ein seltsames Jahr trudelt aus. Doch noch sind nicht alle Platten veröffentlicht. Die Osees haben zum Beispiel noch was.

  • 4.12.

Anthroprophh – German Oak (Cardinal Fuzz)

Die Psych-Rocker aus Bristol mit ihrem neuesten Freak Out.

Alex Maas – Luca (Basin Rock)

Normalerweise singt er bei den Black Angels, jetzt präsentiert der Texaner sein erstes Soloalbum.

Flying Moon In Space – dto. (Fuzz Club)

Psych Rock mit Hang zum Kraut aus Leipzig. Debüt-LP.

  • 11.12.

ShitKid – CROTCHROCK (PNKSLM)

Åsa Söderqvist mit ihrem vierten Release 2020. Dieses Mal wieder etwas mehr dem Hard Rock zugewandt.

Mohama Saz – Quemar Las Naves (Mock)

Kunterbunter Psych Rock mit vielen Einflüssen, aus Spanien.

She/Beast – In The Depths of Misery (PNKSLM)

Katja Nielsen von Arre! Arre! wendet sich vom Garage Punk auf ihrer Debüt-Solo-EP ab und präsentiert Gediegenes in dunklen Farben.

Kookaburra – Dry Eyes / White Mice (Resurrection / Gazer Tapes / Wagonmaniac Music)

Fuzzy Psych Rock aus Belgien.

Osees – Panther Rotate (Castle Face)

Remix-Arbeit der Garage Psych-Band, das großenteils auf ihrem Sommer-Hit-Album „Protean Threat“ basiert.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Share on Tumblr
Tumblr